Erinnert sich noch jemand an PSEZ? Außer Kirauni, bestimmt. xP Ich fand die Idee, gebrauchte Plüschtiere in der Form zu verkaufen, dass das ein bisschen an echte Haustiere angelehnt ist, ganz nett. In Aachen gibt es mittlerweile ein echtes Plüschtierheim. Gespendete Plüschtiere werden neu aufbereitet, gewaschen und desinfiziert und dann weiterverkauft oder versteigert. Der Erlös geht nachweislich zu 50% an normale Tierheime.

Eine Webseite mit Online-Shop soll bald folgen: www.pluesch-tierheim.de
Momentan wird man noch auf die Facebookseite umgeleitet.