Danke! Danke!:  1
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Mage the Ascension

  1. #1
    Honig-Zunge Avatar von Ivy
    Registriert seit
    03.12.2014

    Mage the Ascension

    Ich wollte einmal etwas in Aussicht stellen.

    Einer Freundin wurde das Angebot gemacht, das der Endroman für Magus, also die Zeit der Abrechnung, übersetzt werden könnte.
    Natürlich weiß ich, das es hier einige gibt, die Romane bequem auf englisch lesen.
    So gut ich Regelwerke auf Englisch auch ab kann: Bei Romanen hört es auf. Der gute Mann arbeitet generell als Übersetzer, auch für Ulisses und würde das für einen
    geringen Obolus auf sich nehmen. Die Kosten belaufen sich dabei auf 75 Cent pro 1000 Wörter.
    Falls jemand also Romane auch nicht gerne auf Englisch liest und Interesse an diesem Buch hat, schreibt mich an und wir können das bald angehen lassen.

    Gruß Ivy
    Geändert von Ivy (24.09.2018 um 09:16 Uhr)
    Man sieht nur mit dem Herzen gut
    Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

    Schön für das Poesiealbum
    Schlecht für das fliegen eines Flugzeuges.

  2. #2
    Subversives Element Avatar von Cifer
    Registriert seit
    15.09.2009

    AW: Mage the Ascension

    Nur kurz der Vollständigkeit halber: Wirklich 75 Cent auf 1000 Wörter? In der Vergangenheit hat Ulisses 75 Cent für 1000 Zeichen bezahlt (und damit ungefähr 1/10 meines üblichen Satzes). 75 Cent auf 1000 Wörter wären ... sehr, sehr wenig.

  3. #3
    Pridelander mit Erfahrung
    Registriert seit
    31.12.2004

    AW: Mage the Ascension

    Vielleicht wars einfach nur ein Zahlendreher und gemeint waren 100 Wörter? Das wäre dann schon näher dran, wenn auch immer noch etwas wenig.


    Ist das als Kickstarterkampagne gedacht oder in der Richtung kleiner Schwarmfinanzierung?
    Gibt es von dem Übersetzter denn eine Arbeitsprobe oder einen längeren Text, den die Person übersetzt hat? Ich bin über die Zeit recht anspruchsvoll geworden, gerade bei übersetzer Prosa in Romanen. Vor Ewigkeiten hatte ich mal losen Kontakt zu einigen die für Feder & Schwert übersetzt hatten und da schwankte die Qualität bekanntlich extrem. Einige wussten was sie Taten und andere waren...naja weniger gut.

  4. #4
    Honig-Zunge Avatar von Ivy
    Registriert seit
    03.12.2014

    AW: Mage the Ascension

    Zur Ergänzung, weil das anscheinend falsch herüberkam:
    Er übersetzt AUCH für Ulisses. Das bedeutet gerade nicht das die Übersetzung dieses Buches auch nur ansatzweise ein offizielles Projekt wäre.
    Das ist es ganz klar nicht. Deswegen wird es auch nicht irgendwie im Internet verkauft werden oder sonstiges.
    Hierbei geht es gerade darum, das dieser Mann das privat (aber nicht weniger professionell) für uns (mich und diese Freundin und alle die gerne möchten) tun würde.
    Man sieht nur mit dem Herzen gut
    Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

    Schön für das Poesiealbum
    Schlecht für das fliegen eines Flugzeuges.

  5. #5
    Subversives Element Avatar von Cifer
    Registriert seit
    15.09.2009

    AW: Mage the Ascension

    Das ist schon mehr oder weniger rübergekommen - mir geht es nur um die Summe. Wie gesagt, 75 Cent auf 1000 Zeichen ist klassischer Ulisses-Satz, daher vermutete ich eine Verwechslung.

  6. #6
    Honig-Zunge Avatar von Ivy
    Registriert seit
    03.12.2014

    AW: Mage the Ascension

    Nein nein, das war schon richtig so. 75 Cent auf tausend Wörter.
    Das wird also wesentlich weniger, als der übliche Ulisses-Satz.

    Zu einer Probe, kann ich ja mal anfragen, ob ich etwas übersetztes bekomme,
    bzw das ich mal genau anfrage, was an Regelwerken seine Arbeit beinhaltet,
    so zum Vergleich.
    Man sieht nur mit dem Herzen gut
    Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

    Schön für das Poesiealbum
    Schlecht für das fliegen eines Flugzeuges.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Auch wir verwenden Cookies.
Ja, in der Savanne gibt es auch Kekse, also "Cookies". Leider nicht zum Essen, aber wir ermöglichen Dir dadurch einen angenehmen Besuch auf unseren Seiten. Digitale "Cookies" speichern deine Login-Informationen, die Webseiten-Darstellung und sie helfen uns auch bei der Auswertung und Statistik. Hier kannst du einstellen, welchen Cookies du zustimmst und welchen nicht. Achtung: Einige sind notwendig, damit die Seite funktioniert. Und auch wenn hier standardmäßig Cookies von Google aufgelistet werden, so verzichten wir hier doch auf Dinge wie Google Analytics, damit deine Daten sicher sind :)
Näheres über deinen Datenschutz findest du auch hier: Datenschutzerklärung