top left logo
top right
mid left
  • NaviNaviNavi
  • Portal
  • User CP
  • User CP
  • FAQ
  • Search
  • NaviNaviNavi
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Rudelführerin Avatar von Kirauni
    Registriert seit
    16.07.2000
    Ort
    Southern Prides, Germany

    Die "neue" DatenschutzGrundVerOrdnung (DSGVO) und das Forum

    Liebe Rudelmitglieder,

    wie ihr vermutlich bereits durch die Medien oder andere Rundmails in Foren mitbekommen habt, endet die Übergangsfrist zur Umsetzung der "neuen" Datenschutzgrundverordnung am 25. Mai 2018. Das kommt nicht plötzlich und unerwartet, wie manch einer es darstellt. Die Übergangszeit betrug zwei Jahre und in diesen zwei Jahren habe ich schon einiges auf den Weg gebracht, damit ihr wisst, welche Daten hier über euch erhoben werden und was ich mit ihnen mache. Eine entsprechende Datenschutzerklärung habe ich vor knapp einem Jahr ausgearbeitet und alles in der Datenschutzerklärung aufgelistet. Allerdings brauchen gewisse technische Dinge etwas länger und dahingehend bringe ich nun alles auf den Weg. Generell finde ich die neue Verordnung eine gute Sache, denn ich nehme auch persönlich den Datenschutz sehr ernst und möchte, dass auch ihr wisst, was hier über euch erhoben wird und was damit passiert. Von daher ist die Regelung klar zu begrüßen. Leider ist die Verordnung aber auch wieder ein "Rundumschlag", der kleine Privatpersonen genauso in die Pflicht nimmt, wie große Datenkraken. Nur können sich letztere teures Personal zur Umsetzung sowie entsprechende Rechtsberatung leisten. Von der Zeit, die das Ganze kostet ganz zu schweigen. Aber ich möchte dieses Thema nicht dazu nutzen, um mich darüber aufzuregen. Leider ist es einfach so, dass ich schon von einigen mit mir befreundeten Forenbetreibern erfahren habe, dass sie unter den neuen Bedingungen den Forenbetrieb nicht aufrecht erhalten wollen. Genau wie damals die Einführung des "neuen" Telemediengesetzes und die Zeit mit den unsäglichen "Disclaimern" haben viele Angst davor, dass eine Klagewelle gegen die Betreiber droht. Nun ist dieses Forum aber wirklich ein althergebrachtes Forum im Netz und ich habe nicht vor, nun einfach das Handtuch zu werfen. Stattdessen versuche ich mein Möglichstes, um das was wir bisher an Datenschutz praktizieren auch festzuhalten und transparent zu machen. Ich habe das zum Anlass genommen und mir nochmals grundlegend überlegt, was dieses Forum für mich ist und was es ausmacht. Wir sind schon seit des Wechsels von EZboard aus gutem Grund Werbefrei und ich versuche auch so wenig Social-Media-Plugins wie nötig einzusetzen, um die Sicherheit eurer Daten zu gewährleisten. Das ist für mich eine Herzensangelegenheit und auch der Grund, weshalb ich hier auf Dinge wie Google-Analytics und Werbung jeglicher Art verzichte. Leider ist diese Philosophie nicht mit allen Erweiterungen hier kompatibel, weshalb ich einige Änderungen vornehmen muss.

    Eine gravierende Änderung wird das Abschalten der Tapatalk-Unterstützung sein, da der Umgang des Unternehmens mit fremden Daten nicht in Einklang mit meiner Sichtweise und den neuen Verordnungen zu bringen ist. Spätestens nach dem Datenleck dort ist der Schritt schon längst fällig.
    Mir ist klar, dass viele von euch dadurch betroffen sind und ich trauere auch einer vernünftigen Lösung nach, das Forum ansprechend auf dem Smartphone anzuzeigen. Es liegt mir fern, Mitglieder hier auszusperren oder zu benachteiligen. Jedoch gebe ich zu bedenken, dass die Savanne in erster Linie ein althergebrachtes Forum ist auch wenn Tapatalk eine sehr bequeme Möglichkeit ist, abends noch zu lesen, so kann ich es einfach nicht verantworten, eure Daten leichtfertig weiterzugeben.
    Leider werden Alternativen wie Forumrunner nicht mehr weiterentwickelt und momentan fehlt mir die Zeit, einen wirklichen Mobile-Style für Smartphones zu erstellen. Aber das steht ohnehin alles auf einem anderen Blatt. Momentan ist es wichtig, zeitnah rechtliche Rahmenbedinungen umzusetzen und da kommen Tapatalk und die Savanne in Zukunft leider nicht zusammen.

    Neben dieser Änderung werden noch weitere Schritte folgen, eventuell wechseln wir auch den Server, da ich von unserem momentanen Hoster noch keine "Auftragsverarbeitung nach DSGVO" abschließen konnte. Außerdem folgt eine längst fällige Umstellung auf https. Aber auch da werde ich euch gesondert in den nächsten Tagen informieren. Den Mai möchte ich außerdem auch nutzen, um (nach Rücksprache mit den entsprechenden Admins der Unterforen) die Startseite etwas zu entrümpeln und inaktive Partnerforen archivieren. Ihr seht also, wir haben noch viel vor

    Packen wir es an!


    ~Kirauni
    Geändert von Kirauni (13.05.2018 um 21:21 Uhr)
    "Life is what happens while you're busy making other plans."
    Avatar gezeichnet von Atimon. Profilbild von Tacimur. Vielen Dank euch beiden!


  2. #2
    Rudelführerin Avatar von Kirauni
    Registriert seit
    16.07.2000
    Ort
    Southern Prides, Germany

    AW: Die "neue" DatenschutzGrundVerOrdnung (DSGVO) und das Forum

    Die neue Datenschutzerklärung ist online und man hat nun die Möglichkeit, beim Aufruf der Seite einzelne Cookies zu deaktivieren. Natürlich, sofern sie nicht für den Forenbetrieb absolut nötig sind.
    Falls ihr nicht mit der Verarbeitung eurer Daten einverstanden seid oder ihr möchtet, dass euer Account hier gelöscht wird, schreibt mir bitte kurz eine e-Mail oder eine PN.
    "Life is what happens while you're busy making other plans."
    Avatar gezeichnet von Atimon. Profilbild von Tacimur. Vielen Dank euch beiden!


Ähnliche Themen

  1. "Alte" vs. "Neue" Plüschtiere
    Von Tifu im Forum Marktplatz
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.11.2016, 10:46
  2. Die neue Serie "The Lion Guard" bald auf Disney Junior
    Von HeLivesInYou im Forum Die Garde der Löwen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.07.2014, 23:03
  3. Durch das Geweihte Land (Fortsetzung von "Neue Freunde")
    Von Erzähler im Forum Das Geweihte Land
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.03.2013, 01:02
  4. Gepard "Nelsen" vom Zoo Köln kurz auf "freier Pfote"
    Von Kirauni im Forum Plauderbrett
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 22:24
  5. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 16:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Auch wir verwenden Cookies.
Ja, in der Savanne gibt es auch Kekse, also "Cookies". Leider nicht zum Essen, aber wir ermöglichen Dir dadurch einen angenehmen Besuch auf unseren Seiten. Digitale "Cookies" speichern deine Login-Informationen, die Webseiten-Darstellung und sie helfen uns auch bei der Auswertung und Statistik. Hier kannst du einstellen, welchen Cookies du zustimmst und welchen nicht. Achtung: Einige sind notwendig, damit die Seite funktioniert. Und auch wenn hier standardmäßig Cookies von Google aufgelistet werden, so verzichten wir hier doch auf Dinge wie Google Analytics, damit deine Daten sicher sind :)
Näheres über deinen Datenschutz findest du auch hier: Datenschutzerklärung
     
mid right