top left logo
top right
mid left
  • NaviNaviNavi
  • Portal
  • User CP
  • User CP
  • FAQ
  • Search
  • NaviNaviNavi
Danke! Danke!:  8
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Thema: Tifu's Fotos

  1. #31
    Junger, einsamer Löwe Avatar von Tifu
    Registriert seit
    13.10.2016
    Ort
    Kiel

    AW: Tifu's Fotos

    Nach langer Zeit melde ich mich hier auch mal wieder zu Wort. Ich war in den letzten Wochen wieder mal unterwegs und habe Tierparks besucht, zwar auch welche die ich schon kannte, aber auch einen den ich noch nicht kannte.
    Angefangen am 04.08. mit dem Serengeti Park. Ich vermute jedem von euch wird dieser Park bekannt sein. Ich fand ihn ganz ok und auch interessant. Ich meine in welchem Park kann man hier in Deutschland schon mit dem Auto durch fahren. Aber das ist auch ein Problem, jedenfalls zum fotografieren, deshalb habe ich auch aus dem Park keine Fotos hochgeladen.

    am 19.08. war ich wieder im Tierpark Hagenbeck in Hamburg. Der Park ist mir sehr gut bekannt und ich bin sehr gerne dort. Der Besuch hatte sich gelohnt, denn einige Tiere haben dieses Jahr Junge. Am bekanntesten ist natürlich das Elefantenbaby gewesen, aber auch die Walrossdame hat ein Junges, ein paar weitere kleinere Tiere hatten auch Junge gehabt aber auf die gehe ich jetzt nicht alle ein ^^. Bei diesem Besuch hatte ich mich entschlossen den ganzen Tag nur Manuell zu fotografieren, bei manchen Bildern ging es gut bei anderen nicht. Ein paar Schnappschüsse habe ich wieder auf Google Drive hochgeladen. (Mein Favorit ist das zweite Bild ^^)

    Letzten Sonntag dem 26.08. ging es nach einem Jahr wieder in den Erlebnis & Tigerpark in Dassow. Über diesen hatte ich hier ja schon mal geschrieben gehabt. Auch dieser Besuch hat sich gelohnt, denn der Tigerpark hat seit April diesen Jahres 5 Neue junge Tiger bekommen. 2 Bengaltiger und 3 Golden Tabbys. Die Jungen sind alle bis auf einen zwischen 8 und 9 Monate alt, der dritte Golden Tabby ist etwa 1 1/2 Jahre alt. Die Golden Tabbys haben es mir angetan, das sind einfach wunderschöne Tiere. An diesem Tag hatte auch die "Tigerprinzessin" Elsa ihren zweiten Geburtstag. An diesem nahm auch der Rapper Kontra K teil, einige werden ihn vermutlich kennen. Er ist der Pate von Elsa. Für Elsa gab es einen schönen "Kuchen". Die Hähnchenschenkel haben ihr wohl geschmeckt, Sahne ist aber wohl nicht ganz so ihr Fall. Auch dieser komische kleine Tiger wurde genau unter die Lupe genommen und für gut zum spielen befunden. Ich hatte hier auch wieder das gleiche problem wie letztes mal, die Zäune. Ich habe versucht den Tipp von s-tlk (ich hoffe ich täusche mich gerade nicht) mit einer offenen Blende zu fotografieren anzuwenden, aber da ich bei über 200mm Brennweite höchtens ein Blende von 5,6 habe klappt dies leider nicht.
    trotz dessen habe ich auch von diesem Park habe ich ein paar Schnappschüsse hochgeladen.

    Bilder Tierpark Hagenbeck: https://drive.google.com/drive/folde...8g?usp=sharing

    Bilder Tigerpark Dassow: https://drive.google.com/drive/folde...vG?usp=sharing

    Die Bilder sind wie immer unbearbeitet und ihr könnt mir gerne eure ehrliche Meinung dazu mitteilen.

    Nächste Woche geht es wahrscheinlich wieder mal in den Tierpark Hagenbeck, mal sehen was ich dann so vor die Linse bekomme
    Geändert von Tifu (28.08.2018 um 12:28 Uhr)
    Avatar von polar-ARCTIK.

  2. #32
    Rudelführerin Avatar von Kirauni
    Registriert seit
    16.07.2000
    Ort
    Southern Prides, Germany

    AW: Tifu's Fotos

    Danke für das Update!
    Im Seregetipark waren wir auch schon mehrmals. Wir haben uns immer bemüht, die Scheiben ordentlich zu putzen, das hat schon geholfen. Ich glaube ein paar meiner besten Schnappschüsse habe ich im Serengetipark Hodenhagen und in der Senne (auch ein Safaripark) geschossen. In der Senne gab es aber auch Außenanlagen, wo man wesentlich besser Fotos machen konnte.

    Im Tierpark Hagenbeck war ich leider noch nie, aber Fotos wie deine machen mich immer sehr neugierig. Eine Frage hätte ich noch: Was meinst du mit "manuell" fotografieren genau? Heißt das, du hast wirklich alles selbst eingestellt, also auch den Fokus, Blende und Belichtung? Falls ja, dann Hut ab! Ich fotografiere meist "halbautomatisch", also stelle entweder Blende oder Belichtungszeit manuell ein. Es kommt vor, dass ich versehentlich das Objektiv auf manuellen Fokus stelle und dann sind die Ergebnisse natürlich schlimm. Den Autofokus habe ich sehr liebg gewonnen. Aber mich würde es mal interessieren, wie du das machst. Im Tierpark hast du auf jeden Fall geschafft, dass das Gitter vor dem Gehege kaum noch zu sehen ist. Das ist auch immer ein Geduldsspiel, wie ich finde.
    Ich mag das Licht, bei dem die Fotos aufgenommen wurden. Es hat etwas Warmes an sich
    Beim Pflanzenbild ist der Fokus leider etwas verrutscht, aber das muss ohnehin sehr schwer gewesen zu sein. Daher auch meine Frage zum manuellen Fokus. Ich glaube nämlich, mit solchen Bildern ist der Autofokus fast schon überfordert. Wobei man ja je nach Kameramodell einstellen kann ob er nun einen Punk gezielt ansteuert, oder einen Bereich. Hier wurde leider die Pflanze in der 2. Reihe anvisiert, weshalb die schöne Raubkatze unscharf wurde. Wäre es umgekehrt, wäre das ein echt geniales Motiv geworden. Aber sowas bekomme ich leider auch nie hin. Wie gesagt, ich fokussiere eben nicht manuell und spiele auch allgemein nicht so viel mit dem Fokus. Generell fällt mir auf, dass ich so gut wie gar nicht mehr in Zoos fotografiere, seit unsere Kleine da ist XD Naja das kommt bestimmt auch mal wieder

    Den Tigerpark in Dassow kannte ich noch nicht. Ich finde das Foto mit dem Tiger und dem Tigger-Plüschtier ganz lustig. Scheint als sei der Tiger auch nicht so begeistert Wobei der natürlich gerade etwas anderes tut, als bewusst die Zunge gestisch rauszustrecken
    Leider waren da die Gitter etwas hartnäckiger als bei Hagenbecks Tierpark. Sowas finde ich immer schade.
    Danke auch für die Hintergrundinfos! Sowas finde ich immer spannend. Erstaunlich, dass es Großkatzen gibt, die Sahne nicht mögen. Zumindes alle meine Stubentiger haben sich immer darauf gestürzt. Naja
    Die weiße Löwin scheint ja auch nicht sonderlich interessiert gewesen zu sein XD
    Vermutlich war sie neidisch auf den tollen Kuchen *gg*


    Dann mal viel Spaß bei deinem nächsten Besuch!
    "Life is what happens while you're busy making other plans."
    Avatar gezeichnet von Atimon. Profilbild von Tacimur. Vielen Dank euch beiden!


  3. #33
    Junger, einsamer Löwe Avatar von Tifu
    Registriert seit
    13.10.2016
    Ort
    Kiel

    AW: Tifu's Fotos

    Ja ich habe Blende und Verschlusszeit selbst eingestellt. Manuell fokussieren tu ich selten, das ist bei sich bewegenden Tieren auch sehr schwierig. Meinen Fokus setze ich meistens auf einen Punkt, den ganzen Bereich fokussiere ich selten, da der AF meistens erst 3 mal was anderes fokussiert als das was ich fokussiert haben möchte.

    Und zu deiner Frage wie ich den Zaun weg bekomme, nun immer bekomme ich den auch nicht weg. Bei dem Leopard z.B. ist der Zaun nicht so dick wie der im Tigerpark, meistens wenn man im höheren Brennweiten bereich arbeitet sind die dünneren Zäune kaum noch zu sehen. Im Tigerpark ist das nicht ganz so einfach, da sind die Zäune deutlich dicker und somit sieht man sie auch deutlicher, ich habe ja wie gesagt versucht mit einer offenen Blende zu fotografieren, aber eine maximale Offen Blende von 5,6 reicht scheinbar nicht aus um den Zaun verschwinden zu lassen.
    Vielleicht gelingt mir das ja bei meinem nächsten Besuch den Leopard besser mit den Pflanzen zu fotografieren.

    Solltet ihr mal im Norden unterwegs sein kann ich euch den Tigerpark empfehlen, ist zwar recht klein aber durch die "Raubtierschule" und den Mitmachzirkus geht der Tag doch recht schnell um. Und natürlich sind momentan die jungen Golden Tabbys einen Besuch wert, die sind einfach mega niedlich ^^

    Aber auch den Tierpark Hagenbeck kann ich immer noch empfehlen, ist zwar nicht ganz günstig, aber trotzdem einen Besuch wert.

    Wer weiß, vielleicht verschlägt es mich ja mal spontan ich richtung Süden, da fehlen mir ja noch so gut wie alle Zoos ^^

    Ich hoffe ich konnte dir deine Fragen beantworten
    Avatar von polar-ARCTIK.

  4. #34
    Junger, einsamer Löwe Avatar von Tifu
    Registriert seit
    13.10.2016
    Ort
    Kiel

    AW: Tifu's Fotos

    Wie angekündigt war ich am letzten Wochenende den 08.09. wieder Im Tierpark Hagenbeck. Ich wollte aus einem Grund am 08.09. in den Park, die Romantiknacht. Ich war weniger wegen der Romantik dort sondern eher weil ich die chance nutzen wollte mal bei Dämmerung/Dunkelheit im Tierpark zu sein. Obwohl auch das Programm ganz Ok ist, zwar nicht mein Geschmack aber was solls. Im gesamten Park wird Musik gespielt mit Blasinstrumenten, Klavier und noch ein paar anderen dingen. Den Abschluss des Abends bildet das Feuerwerk. Auch wenn zum Ende hin das Fotografieren der Tiere nicht mehr möglich war, weil es einfach zu dunkel war habe ich den Tag über ganz gut Fotos machen können. Ausserdem war es interessant die Tiere, vorallem die Raubkatzen in der Dunkelheit zu sehen. Wobei es anfangs schwierig ist sie zu finden, man hört sie und weiß das sie da sind aber man sieht sie einfach nicht bzw. erst wenn sie recht dicht sind. Nun ja das zu dem Thema.
    Da ich ja schon viele Fotos von Hagenbeck gezeigt habe werde ich diesmal nur wenige hier zeigen, sollte aber interesse an weiteren Bildern von dort bestehen ist das möglich.
    Das sind meine Top Fotos vom Tag.

    IMG_0267.jpg IMG_0316.jpg IMG_0633.jpg IMG_0663.jpg

    Ein Bild hat es mir besonders angetan, das Bild ist etwas dunkler und ich finde das macht es aus. Ich weiß nicht genau was ich dazu noch schreiben soll, ich finde das Bild einfach richtig gut.

    IMG_0414.jpg

    Wie immer Kritik, Fragen oder sonst irgendwas gerne gesehen
    Avatar von polar-ARCTIK.

  5. #35
    Junger, einsamer Löwe Avatar von Tifu
    Registriert seit
    13.10.2016
    Ort
    Kiel

    AW: Tifu's Fotos

    Letztes Wochenende am 16.09. ging es für mich in den Zoo Magdeburg und das hauptsächlich aus einem Grund auf den ich später eingehe. Der Zoo Magdeburg ist nicht besonders groß aber auch nicht klein, für eine Stadt wie Magdeburg vollkommen Ok. Gleich nach dem Eingang kommt man erstmal an den Erdmännchen vorbei und ist dann in einen kleinen Park. Nach dem Park folgen Nashörner, Servale, Elefanten und einige Tiere mehr. Der Zoo hat schöne Raubtiere. Rothunde, Afrikanische Wildhunde, Tiger, Schneeleoparden, Luchse und eine Streifenhyäne. Besonders gefreut habe ich mich über die Luchse, momentan haben die dort zwei Junge die sich aber leider nicht gezeigt haben, so konnte ich leider nur den einen Luchs ablichten. Die meisten Gehege in denen die Tiere gehalten werden sind auch groß gestaltet z.B. die Elefantenanlage. Also die Tiere haben dort viel Platz. Und Kostengünstig ist der Zoo auch, 13€ für einen Erwachsenen, Kinder bis 15 Jahre kommen Kostenlos rein. Also sehr Familienfreundlich.

    Nun zum Hauptgrund weshalb ich dort hin bin. Der Zoo Magdeburg hat Weiße Löwen, das allein wäre für mich ja schon ein ausreichender Grund um da hin zu fahren, aber das weiße Löwenpärchen hat auch noch 4 weiße Junge die im Juli geboren sind. Aus diesem Grund war ich Hauptsächlich dort und habe natürlich einige Fotos gemacht. Leider setzt der Magdeburger Zoo auf Große Scheiben, an sich nicht Schlecht, zum Fotografieren aber nicht sehr schön. Da die Scheiben natürlich nicht 100%ig sauber und auch voller Kratzer sind, sehen viele Bilder leider etwas "milchig" oder einfach allgemein nicht schön aus, und natürlich kommt es bei Scheiben auch drauf an wie das Licht einfällt. Für mich persönlich war es etwas frustrierend das viele der Bilder nicht so geworden sind wie ich sie gern gehabt hätte,da sind die Videoaufnahmen mit dem Camcorder schon besser geworden, wenn interesse besteht kann ich die auch auf Google Drive hochladen.
    Aber auch wenn viele Bilder vielleicht nichts geworden sind war es auf der anderen Seite schön die Jungen und auch die beiden großen einfach etwas beobachten zu können.

    Also im großen und ganzen war es wieder mal ein schöner Zoo Besuch gewesen und vielicht verschlägt es mich früher oder später wieder dort hin.

    Was die Bilder angeht, gehe ich auch immer ein Risiko ein das die evtl. nichts werden, da ich wie ich ja schon mal erwähnt habe im Manuellen Modus fotografiere und das alles noch nicht perfekt beherrsche. Ich habe allerdings keine lust einfach die Programmautomatik einzustellen und die Kamera die arbeit machen zu lassen, irgendwie ist das kein richtiges Fotografieren, ist jedenfalls meine Meinung dazu.

    Natürlich habe ich auf Google Drive wieder einige Fotos hochgeladen
    Link zu den Bildern -> https://drive.google.com/drive/folde...5r?usp=sharing
    Avatar von polar-ARCTIK.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Alles Gute, Tifu!
    Von Kirauni im Forum Glückwünsche und mehr!
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.02.2018, 05:11
  2. Alles Gute zum Geburtstag, Tifu!
    Von Kirauni im Forum Glückwünsche und mehr!
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.02.2017, 20:03
  3. Fotos #2 - Galapagos
    Von Haja im Forum Unter dem großen Baum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 19:08
  4. Fotos
    Von Haja im Forum Unter dem großen Baum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 02:41
  5. Fotos vom Musical
    Von Zorro im Forum Der König der Löwen: Das Musical
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.01.2008, 19:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Auch wir verwenden Cookies.
Ja, in der Savanne gibt es auch Kekse, also "Cookies". Leider nicht zum Essen, aber wir ermöglichen Dir dadurch einen angenehmen Besuch auf unseren Seiten. Digitale "Cookies" speichern deine Login-Informationen, die Webseiten-Darstellung und sie helfen uns auch bei der Auswertung und Statistik. Hier kannst du einstellen, welchen Cookies du zustimmst und welchen nicht. Achtung: Einige sind notwendig, damit die Seite funktioniert. Und auch wenn hier standardmäßig Cookies von Google aufgelistet werden, so verzichten wir hier doch auf Dinge wie Google Analytics, damit deine Daten sicher sind :)
Näheres über deinen Datenschutz findest du auch hier: Datenschutzerklärung
     
mid right