Danke! Danke!:  12
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 66

Thema: W20 Diskussionsthread

  1. #1
    Moderatorin / Ahadi SL Avatar von Tacimur
    Registriert seit
    14.09.1999
    Ort
    Berlin

    Ausrufezeichen W20 Diskussionsthread

    Die PDFs von W20 wurden gestern abend an die Kickstarter-Teilnehmer rausgesendet.
    Viel hab ich leider noch nicht lesen können - blöder Job aber auch - aber alles was mir auffällt, und euch freilich auch, kann man in diesen Thread schmeissen.
    Natürlich hab ich zuerst mal zu den Bastet geblättert. CB20 kommt ja erst im Laufe des Jahres, aber schon gab es interessante Dinge zu lesen.

    - Stereotype der Bastet zu anderen Fera sind sehr gemein. Z.B. wird impliziert, dass Bastet Corax gerne nach Information erpressen oder sie ansonsten umbringen.

    - Im Gegensatz dazu wurde die Alles-Töten-Auffassung der Ratkin in deren Kurz-Stereotypes ganz schön entschärft. Katzenklo anzünden ist das gemeinste davon.

    - Die Bastet sind großteils zurück zu ihren stärkeren Stats aus der 2. Edition revertiert, soweit ich das sehen kann. Die haben wir für Ahadi eh immer genommen, aber ich bin nicht sicher, ob das bei allen ankam. Kuckt nochmal auf eure Bögen - es ist okay die höheren Werte zu nehmen. Yay! Manche wurden sogar noch heftiger. Khan & Simba z.B.

    - Die Ceilican sind wieder da, sind bekannt, und sie sind zahlreich. Ihre felinen Blutsgeschwister sind Wildkatzen, Hauskatzen und Löwen. Wer also immer schon mal einen Khajit bauen wollte... löl.

    - Der Name für den 4. Rang von Bastet ist wirklich "Hani".

    - Ajaba als eigene Breed können regulär in die Umbra. Das find ich ehrlich gesagt richtig sch... denn das macht nicht nur ihre Ausrottung durch die Simba ziemlich unsinnig, sondern auch die Umbra zu einem viel weniger prekären Problem für das Ahadi. Möchte dies eigentlich nicht für unsere Runde übernehmen, aber höre mir gern Meinungen dazu an.

    Kay, ich les mal weiter und ergänze den Thread dann.
    Geändert von Tacimur (06.03.2013 um 17:07 Uhr)

  2. #2
    Subversives Element Avatar von Cifer
    Registriert seit
    15.09.2009

    AW: W20 Diskussionsthread

    Einige Gaben wurden angepasst. Resist Toxin ist zum Beispiel mittlerweile einfach dauerhaft aktiv (kann aber bei Bedarf abgeschaltet werden - das nächste Besäufnis ruft!)

  3. #3
    Moderatorin / Ahadi SL Avatar von Tacimur
    Registriert seit
    14.09.1999
    Ort
    Berlin

    AW: W20 Diskussionsthread

    Ausgezeichnet. *Hände reib* Wo ist der nächste Schnapsladen?

    So, ich pflüg mich auch langsam weiter durch das Buch. Ich bin eigentlich geneigt, alles was da drin steht, auch umzusetzen, wenn es 3. Edition-Regeln überschreibt, und Regeln, die wir bisher ignoriert haben, auch weiterhin zu ignorieren. Wir haben ja schon ein bisschen in Berlin testgespielt, und das lief alles sehr schön. Charakterbögen muss auch keiner umschreiben, weil die Skills etwas entmüllt und umgruppiert wurden.
    Aber statt immer Boni gibts an einigen Stellen auch Abstriche, und zu denen sind natürlich auch Stellungnahmen und empörte Aufschreie wertvoll.
    Folgendes aus dem Regelsegment, wobei ich nich weiss ob das nich schon irgendwo in 3rd Edition lauerte:

    - Jeder erhält auch bei weniger als vier Punkten eine Spezialisierung in Expression, Crafts, und Performance

    - Aber: Claw wurde abgewertet. Schaden beträgt nur Str +1, und in Sokto und Felis macht dieser Angriff nur Bashing. Könnte man sicher argumentieren, dass Katzenkrallen schon schärfer sind, aber sollte man? Vorschlag zur Güte in jenem Fall: weiterhin lethal für Bastet. Zum Ausgleich, siehe nächster Punkt:

    - Bite wurde dafür aufgewertet. Es macht in Crinos, Chatro und Felis immer Aggravated, unabhängig von der Breed. In Sokto macht ein Biß bei einer Schwierigkeit von 8 Str -1 in Lethal.

    - Ajaba behalten ihre Stats aus der 3. Edition in W20 bei.
    Geändert von Tacimur (11.04.2013 um 22:26 Uhr)

  4. #4
    Pridelander mit Erfahrung
    Registriert seit
    31.12.2004

    AW: W20 Diskussionsthread

    oO Ich muss mir wirklich mal wieder die dritte Edition anschauen, wenn ich das so lese. Der Faulheit wegen greif ich bei den Runden sonst eher zum Breedbook...

    Zitat Zitat von Tacimur Beitrag anzeigen
    Ausgezeichnet. *Hände reib* Wo ist der nächste Schnapsladen?

    - Aber: Claw wurde abgewertet. Schaden beträgt nur Str +1, und in Sokto und Felis macht dieser Angriff nur Bashing. Könnte man sicher argumentieren, dass Katzenkrallen schon schärfer sind, aber sollte man? Vorschlag zur Güte in jenem Fall: weiterhin lethal für Bastet. Zum Ausgleich, siehe nächster Punkt:
    Ich denke du meinst hier Felis, statt Bastet, oder? Aber mal davon und vom Tödlichkeitsgrad realer Katzenkrallen abgesehen. Wie begründen die das im Bezug auf Punch? Der wird damit ja im Prinzip nutzlos für Sokto bzw. rein kosmetisches Storywerkzeug, oder? Macht auf mich jetzt spontan den Eindruck, als würde man Punch und Claw bei den jeweiligen Randformen bewusst aufdröseln und Schaden und Wirkung eher in die Hände der Spielleitung legen, als klare Regeln definiern zu wollen.

    Zitat Zitat von Tacimur Beitrag anzeigen
    - Bite wurde dafür aufgewertet. Es macht in Crinos, Chatro und Felis immer Aggravated, unabhängig von der Breed. In Sokto macht ein Biß bei einer Schwierigkeit von 8 Str -1 in Lethal.
    Jetzt nicht unbedingt relevant für die neue Edition aber, wo steht diese Abstufung, welche Rasse mit Biss wann aggravated Schaden macht und welche nicht?
    Davon abgesehen find ich das schon ein bisschen lustig, das Felisbiss aggravated sein darf, aber die Krallen am liebsten nur bashing.

  5. #5
    Moderatorin / Ahadi SL Avatar von Tacimur
    Registriert seit
    14.09.1999
    Ort
    Berlin

    AW: W20 Diskussionsthread

    Nee ich meine schon Bastet. W20 spricht ja eigentlich über Garou, und die Fera sind eher ein kleiner Appendix. Ich müßte da oben eigentlich statt Sokto, Chatro und Felis geschrieben haben Glabro, Hispo und Lupus, aber die Katzen hatten früher keine Sonderregeln und werden sicher auch weiter keine bekommen, deshalb benutz ich das kongruent.
    Was ich sagen wollte war, dass ich es verstehen kann, wenn Wolfskrallen nicht schneiden und bashing machen, Katzenkrallen aber schon schneiden und somit lethal machen würden. Praktisch als House Rule. Aber wenn das zur Verwirrung führt, lassen wir das lieber. (Meinungen?) Zu Punch hab ich da nichts gelesen, aber es ist wohl nicht vorgesehen, dass Lupi Leute mit nem rechten Haken ausknocken, wobei von Katzen entsprechende Knüffe ja schon bekannt sind.

    Zum Bite: Siehe oben. Glabro, Hispo, Lupus. Ich habs nur auf Bastet bezogen, weil ich es für einfacher hielt. Was du mit Abstufungen meinst, verstehe ich nicht. Es steht nur ziemlich klar da, dass Crinos, Hispo und Lupus Agg machen, Glabro lethal. Dieser Absatz befindet sich unmittelbar bei der Beschreibung von Bite.

  6. #6
    Subversives Element Avatar von Cifer
    Registriert seit
    15.09.2009

    AW: W20 Diskussionsthread

    Hm... was den Krallenschaden angeht, bin ich mäßig begeistert. Es gibt quasi gleich den mitgelieferten Bugfix in Form von Razor Claws, welches jetzt +2 Schadenswürfel und -1 Schwierigkeit vergibt, aber IMO sollten auch ohne das Teil Klauen zumindest konkurrenzfähig sein. Insofern bin ich dafür, die Krallen wieder auf Stärke +2 zu erratieren und Razor Claws auf Schaden+1, Schwierigkeit -1 zu ändern.
    (vorbehaltlich weiteren Änderungen, die mir noch nicht aufgefallen sind.)

  7. #7
    Pridelander mit Erfahrung
    Registriert seit
    31.12.2004

    AW: W20 Diskussionsthread

    @Tacimur: Ok, das ist von dir auf Bastet umgemünzt, verstehe. Dann ergibt vieles deutlich mehr Sinn. Tut mir Leid fürs Vernageltsein. Damit sind so ziemliche alle Anmerkungen von mir gegenstandslos, weil ich davon ausging, dass das direkt Regeln für Bastet aus dem Buch wären und ich die dritte Edition ewig nicht mehr angeschaut hab.^^'

    So gesehen erscheint es mir dann doch sinnvoll, wenn Lupuskrallen nur Bashing machen.

  8. #8
    Moderatorin / Ahadi SL Avatar von Tacimur
    Registriert seit
    14.09.1999
    Ort
    Berlin

    AW: W20 Diskussionsthread

    @Cifer: Jo, das find ich auch gut. Houseruleseite in der Wiki wird dadurch aber nötig. Das -1 Schwierigkeit bei der Gabe ist nette Dreingabe genug.

  9. #9
    Moderatorin / Ahadi SL Avatar von Tacimur
    Registriert seit
    14.09.1999
    Ort
    Berlin

    AW: W20 Diskussionsthread

    So, die finale Fassung liegt vor.

    -Claw macht nun doch wieder lethal in der Tiergestalt. Für Bite hat sich im Vergleich zur Vorversion aber nichts verändert.

  10. #10
    verrückte Nudel Avatar von Jamila
    Registriert seit
    18.11.2012

    AW: W20 Diskussionsthread

    Vielleicht habt Ihr es ja schon gesehen.
    Wenn nicht...
    drive thru rpg hat w20 ziemlich reduziert grad.
    Für alle, die Interesse am Buch haben.

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Auch wir verwenden Cookies.
Ja, in der Savanne gibt es auch Kekse, also "Cookies". Leider nicht zum Essen, aber wir ermöglichen Dir dadurch einen angenehmen Besuch auf unseren Seiten. Digitale "Cookies" speichern deine Login-Informationen, die Webseiten-Darstellung und sie helfen uns auch bei der Auswertung und Statistik. Hier kannst du einstellen, welchen Cookies du zustimmst und welchen nicht. Achtung: Einige sind notwendig, damit die Seite funktioniert. Und auch wenn hier standardmäßig Cookies von Google aufgelistet werden, so verzichten wir hier doch auf Dinge wie Google Analytics, damit deine Daten sicher sind :)
Näheres über deinen Datenschutz findest du auch hier: Datenschutzerklärung