top left logo
top right
mid left
  • NaviNaviNavi
  • Portal
  • User CP
  • User CP
  • FAQ
  • Search
  • NaviNaviNavi
Danke! Danke!:  0
Page 2 of 2 FirstFirst 12
Results 11 to 19 of 19

Thread: Die Verlassenen

  1. #11
    Pridelander mit Erfahrung Kya's Avatar
    Join Date
    29.07.2010
    Location
    Deutschland
    OCC: Sie meint damit wen so viele Tiere da sind....

    BIC:
    "Die Drei gingen durch die Savanne und fanden weit und breit nichts....*
    Avatar©Tacimur! Dankeschön. <3
    ---> http://shainton.deviantart.com/ <---

  2. #12
    Pridelander mit Erfahrung Nayla Lusitana's Avatar
    Join Date
    26.02.2010
    Location
    Cologne
    OOC: Wenn zu viele Tiere da sind, dann blockieren sie das Wasserloch und man kommt nicht mehr ans Wasser. Tadaaa


    BIC :

    Nayla lachte, als Amatersu umhersprang, um einen Grashüpfer zu erwischen.

    "Ich nörgel nicht."

    Die junge Löwin lachte und richtete sich auf, wobei sie sich bereit machte los zu sprinten. Amatersu lief schob los und mit einem spaßigem Blick rannte Nayla ihr nach.
    Loveless – Akt II

    Es wird keinen Hass geben, nur Freude.
    Denn dir gilt die Liebe der Göttin.
    Held des Anbeginns, Heiler der Welten.
    Vom Morgen träumt die zerbrochene Seele.
    Ihrer Ehre beraubt, ihrer Flügel entrissen.

  3. #13
    Pridelander mit Erfahrung Kya's Avatar
    Join Date
    29.07.2010
    Location
    Deutschland
    *Die drei Löwenkinder gingen die Landschaft asl ihnen ein kleines Erdmännchen begenete. Das Erdmännchen sah sie an und fragte verwundert was sie hier wollten*

    "Was wollt ihr hier?"

    "Wie sind in einer Schlucht aufgewacht und können uns an garnichts mehr erinnern außer unsere Namen..."

    * Das Erdmännchen ging mit den Löwenkindern raus aus dieser Gegend und zeigte ihnen ein von Steppengras erfülltes Land und führte die Kinder zu einer Höhle wo sie schlafen und fressen konten....*
    Avatar©Tacimur! Dankeschön. <3
    ---> http://shainton.deviantart.com/ <---

  4. #14
    Pridelander mit Erfahrung Amaterasu's Avatar
    Join Date
    01.07.2007
    Location
    Westerwald
    *"Natürlich tust du das nicht!"
    rief Ammy neckend über die SChulter hinweg. Sie war jetzt schon gerne sarkastisch und konnte es sich kaum verkneifen. Der Wind peitschte dem Löwenkind ins Gesicht so shcnell rannte sie, und sie shcaute nicht zurück, ob Nayla ihr auch folgte. Plötzlich blieb sie stehen und atmete schwer. Hinter den großen Grasbüscheln musste das Wasserloch liegen. Sie wartete ab und flüsterte Nayla dann zu:

    "Ich habe keine Ahnung, wer oder was sich dahinter verbirgt, aber ich hätte nichts dagegen, wenn wir es er schrecken..."

    Ein breites Grinsen legte sichc auf ihr Gesicht.*

    OOC: Was haltet ihr davon, wenn die beiden jetzt schon auf Aetos treffen, sich dann aber irgendwie aus den Augen verlieren und im Teenager-Alter wieder zusammenkommen?
    Chimichangaaaaaaa!

  5. #15
    Pridelander mit Erfahrung Nayla Lusitana's Avatar
    Join Date
    26.02.2010
    Location
    Cologne
    OOC: Ich habe nichts gegen.

    BIC:

    Nayla setzte ein verärgertes Lächeln aufs Gesicht, als Amaterasu ihr was zu rief. Die junge Löwin war weit hinter Amaterasu. Sie musste aufholen! Sie began richtig gas zu geben, bis sie sah, dass die graue Löwin stehen blieb. Mit einer Vollbremse stand Nayla neben ihr und hörte zu, was sie vor hatte. Mit einem fiesen grinsen, sah sie zu den Grasbüschel, nachdem sie sich etwas geduckt hatte. Leise prischte sie sich an die Grasbüschel ran, um danach gleichzeitig mit Amaterasu abzuspringen. Jedoch wartete sie, bis sie neben ihr stand.
    Loveless – Akt II

    Es wird keinen Hass geben, nur Freude.
    Denn dir gilt die Liebe der Göttin.
    Held des Anbeginns, Heiler der Welten.
    Vom Morgen träumt die zerbrochene Seele.
    Ihrer Ehre beraubt, ihrer Flügel entrissen.

  6. #16
    *Nach einger Zeit laufen und raufen haben sich Aetos und sein Bruder wieder halbwegs versöhnt. Umherwandernd suchten sie in der mittlerweile übermäßigen Hitze etwas Wasser, um sich Abkühlung zu verschaffen. Aetos reckte die Nase in die Höhe und schnupperte. Er konnte das Wasser schon riechen, weit konnten sie also nicht emrh sein. So durstig war er schon lange nicht mehr. Er rannte los und das letzte, was sein Bruder sah, war eine dicke Staubwolke die aussah, als wäre gerade eine halbe Gnuherde an ihm vorbeigezischt.

    Aaaah, tut das guut! Und meinen Pfoten erst!", keuchte Aetos und kühlte seine Pranken im Wasser.

    "was rennst du den nauc himmer so durch die Gegend... das kommt eben davon!", maulte Mamello und trank langsam etwas.

    Stille, Nur leises Wasserplätschen war zu vernehmen.

    "Hast du das gehört?...", flüsterte Aetos und legte die Ohren an.
    "Nö. Was denn?"
    Der kleine Löwe winkte ab und beachtete seinen Bruder gar nicht. Nocheinmal hörte er genauer hin. Das Rascheln, was er vernahm, war verschwunden, und so zuckte er mit den Schultern und begann, Mamello mit Wasser zu bespritzen und sich nicht den Kopf zu zerbrechen.
    ~Dieser NPC wird gespielt von Amaterasu~

  7. #17
    Pridelander mit Erfahrung Kya's Avatar
    Join Date
    29.07.2010
    Location
    Deutschland
    *Es war eine riesen Höhle die das Erdmännchen den Kindern zeigte. In der Ecke lag ein kleiner Haufen von Srtoh und anderen Kostbarkeiten z.B. eine Federkette und ein rotes Halsband und eine Kette mit einem aus Holz geschnitzten Herz dran. Die drei gingen staunend rein und sahen sich um.*

    " Na, wie findet ihr es??Ich finde es toll und ja, ihr könnt euch hier eine Weile einquattieren."

    *sagte das Erdmännchen und setzte sich auf seinen Strohhaufen und sah sie an*

    "Wie heißt du eigentlich ???Also, ich heiße Luzaria und das ist mein großer Bruder Nakari und das ist mein kleiner Bruder Zuzu.....Wir möchten dir herzlich Danke, dass du uns so nett aufgenommen hast."

    *Sagte Luzaria und setzte sich 2 meter entfernt von dem Strohhaufen hin*

    "Soso, Luzaria. Ich bin Dust und lebe seit einer halben Ewigkeit hier und ja ich freu mich wieder Besuch zu haben. Seit dem nähmlich mein Frau gestorben ist Kam nie mehr jemand zu mir und so bin ich jetzt ganz alleine"


    "Hey Dust, du musst doch nicht mehr weinen du hast doch uns .."

    *Zuzu setzte sich neben ihn und grinste frech. Dust lachte und umarmte Zuzu. Man sah eindeutig das er Glücklich darüber war das Zuzu, Luzaria und Nakari bei ihn wohnen*
    Avatar©Tacimur! Dankeschön. <3
    ---> http://shainton.deviantart.com/ <---

  8. #18
    Pridelander mit Erfahrung Nayla Lusitana's Avatar
    Join Date
    26.02.2010
    Location
    Cologne
    Nayla duckte sich um so mehr, als Amatersu neben ihr war. Langsam schlich sie etwas in den Busch hinein. Dabei machte sie keinen Mucks, bis sie an einem Ast vorbei streifte, der kurz danach zu rascheln begann. Die Löwin blieb stehen und konnte hören, dass jemand fragt, ob der andere was gehört hätte. Nayla atmete leise erleichtert auf, als sie, nach den Geräuschen zu mindenst, wieder ins Wasser gingen. Die junge Löwin setzte ihre Pfote wieder auf den Boden ab und ging ein bis zwei Schritte, bis sie raussprang und ihr bestes Brüllen von sich gab.
    Loveless – Akt II

    Es wird keinen Hass geben, nur Freude.
    Denn dir gilt die Liebe der Göttin.
    Held des Anbeginns, Heiler der Welten.
    Vom Morgen träumt die zerbrochene Seele.
    Ihrer Ehre beraubt, ihrer Flügel entrissen.

  9. #19
    *Es wurde Nacht und bald würde die Sonne auf gehen...Karula lag in der Höhle und schlief tief und fest. Sie hatte inen Traum: Es war tiefe Nacht, als sich ein Löwinmädchen aus einer Höhle schlich. Sie war jung und abenteur lustig. Ihr rotes Fell funkelte Silber im Mondlicht. Sie prüfte die Luft und stellte fest, dass es ziemlich kühl war. Sie bibberte. Die Erde war schwarz unter ihren Pfoten. Die Löwin ging die kühle Erde entlang und hörte ein Rascheln hinter ihr. Sie drehte sich abrupt um, hinter ihr standt mit dem Rückken zu ihr gekehrt eine Maus. Sie schlich sich an und packte sie. Die Maus war sofort tot. Karula strahle Stolz und fraß die maus mit einem Bissen. Sie guckte sich um und prüfte die Luft. Kein Löwe war weit und beit zu riechen. Doch fühlte sie sich beobachtet. Vieleicht wares auch nur ihr Gewissen, dass sie in die Irre führte. Sie hörte die Stimme immer schreien "Tu es nicht. Du wirst erwischt. Kehr ums. Tu es nicht..." Sie schüttelte un geduldig den Kopf. Für sowas hatte sie keine Zeit. Sie schlich leise weiter, biss sie einen Fluss in der Nähe erblickte. Sie hörte sein leises Rauschen. Sie konnte es nicht mehr abwarten und sprang mit großen Sprüngen biss zum Fluss. Auf der anderen Seite standt er schon. Mäjestetisch und stolz blickte er ihr entgegen. Er setzte sich in Bewegung und rannte zum Baumstamm der wackelig über den Fluss hing und stolzierte hinüber. Sie hatte immer furchbare Angst um ihn wenn er über den dünnen Stamm ging. In der Mitte machte der Stamm einen knick nach unten und ihr blieb immer das Herz stehen, doch er schaffte es immer hinüber. Er ging zu ihr und sie rannte ihm entgegen. Er drückte seine Nase gegen ihre und sie schnurrte leise. Still guckten sie sich in die Augen und sie grinste ihn glücklich an. Sie konnte es mal wieder nicht abwarten ihn zu shen und warüber glücklich. Er beugte sich zu ihrer Wange und leckte sie ab. Auf einmal blickte er sich hektisch um und roch prüfend in die richtung der anderen Seite des Flusses. Er seufzte und drückte seinen großen Kopf gegen ihre Falnke. Sie tat ihm das nach. Sie hörten beide ein knurren hinter sich und blickten nach hinten. Ein weißer Löwe satnd hinter den Beiden und guckte sie wütend an. Eins war klar, er war sehr wütend. Er stürtze sich auf Sie doch der Löwe den sie so mochte sprang da zwischen. Die Beiden prallten zusammen und wältzen sich im Gars herum. Sie guckte die Beide mit weit geöffneten Augen an. Der weiße Löwe wurde von den Anderen weg gestoßen und heulte vor Schmerz auf, als er hinfiel. Der große Löwe rannte su ihr und leckte ihr schnell über das Ohr und flüsterte.: " Geh schnell. Mit dem werde ich fertig. Mach dir keine Sorgen." Die Beiden blickten sich um doch der weiße Löwe war verschwunden. Sie drückte ihre Nase in sein Fell und rannte schnell wieder zur Höhle. Karula wachte auf und guckte sich erschrocken um und dachte das es in der Nähe von ihrer Höhle doch einen Fluss agb. Sie sah sich um und sah das die Sonne aufgang. Sie standt auf und ging zu einem kleinem Wasserloch in der Nähe.*
    NSC
    Karula
    gespielt von Luzaria

Page 2 of 2 FirstFirst 12

Similar Threads

  1. Simba bei verlassenen Gebäude gefunden
    By ger-simba in forum Der König der Löwen
    Replies: 3
    Last Post: 19.10.2017, 18:47

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.
     
mid right