OOC: Ich habe mir letztens House of flying Daggers angeschaut und wollte ein Improvisations-RP mit euch machen, auf der Basis^^

Regel = Anthrogestalt vorraussetzung^^


IC:

Es war Morgen. Ryu stand und hatte die Augen geschlossen. Seine rechte Pfote berührte den Griff eines kleinen Messers. Blitzschnell zückte er dieses und warf es. In regelmässigen Abständen ratschte dieser Bambusstämme an, und fuhr in einen Bambusast neben ihm ein. Er nahm den DOlch, steckte ihn weg und lies seinen Mantel darüberfallen. "Hrm" grummelte er und sah sich um. Ryurandir Scharfkralle war einer der letzten aus den "fliegenden Messern".
So glaubte er es zumindest. er fuhr sich durch die Haare und nahm dann sein Schwert, das er an dne GÜrtel band. Der lautlose Krieger ging aus diesem Wald hinaus und sah die Wiese an. Wie sehr mochte er dne Anblick von wilden Blumen, und ihm selbst gab es ein Gefühl von Freiheit.